BOUDOIR-SHOOTING LINZ

I hope you know "your" issues with
your body, hair, color and features did not begin with you.

You have been bombarded all of
your life with messages, direct and
subtle, to make you believe you are
inferior.

The truth is you're gorgeous.

Dr. Thema

When was the last time you did something for yourself that lit a fire deep inside you?


Cellulite, Schwangerschaftsstreifen, Speckröllchen. Falten, Schönheitsflecke, Narben. Zu viel Make-up, zu wenig Make-up, zu leicht bekleidet, zu zugeknöpft, zu leise, zu laut, zu schüchtern, zu selbstbewusst, zu klein, zu groß, zu dünn, zu dick, zu blass - zu irgendwas!


Je nachdem in welchem Umfeld Frauen aufwachsen, werden die meisten von uns früher oder später damit konfrontiert, dass irgendetwas an ihnen nicht ok ist. Unzählige Industriezweige existieren nur deshalb, weil sie aus den Unsicherheiten, die Frauen auf allen gesellschaftlichen Ebenen eingetrichtert werden, Profit schlagen.


Dabei ist ganz genau das Gegenteil der Fall. Jede Frau ist wunderschön und sexy. Und jede Frau sollte sich selbst lieben, schätzen und achten, genau so wie sie ist. Völlig unabhängig von Alter, Herkunft, Hautfarbe, Aussehen oder Kleidergrößen. Und vor allem unabhängig von vermeintlichen Makeln.


Neuer Lebensabschnitt, Trennung nach langjähriger Beziehung, Blick auf sich selbst aus einer anderen Perspektive, wie sehen mich Andere, neue Seiten an mir entdecken, neue Erfahrung machen, Comfort Zone verlassen, wollte ich schon immer mal machen, sich selbst etwas gönnen, Festhalten damit man sich später mal daran erinnert und sich selbst feiern... Das sind die häufigsten Antworten, wenn ich meine Kundinnen nach dem Grund frage, warum sie sich für ein Boudoir-Shooting entscheiden. Und meiner Meinung nach ist jeder dieser Gründe ganz fantastisch.


Mir sind natürliche Fotos wichtig, die auch eurem Charakter entsprechen. Boudoir ist stilvoll verspielt und lebt auch davon, was man nicht zeigt. Platte Posings und geschmacklose Verrenkungen sucht ihr bei mir vergeblich.

Boudoir-Shooting Linz Aktfotos stilvolle erotische Fotos von Frauen Oberösterreich

FAQ - Boudoir-Shooting Linz

Wie läuft ein Boudoir-Shooting Linz ab?

Infos zum Boudoir-Shooting Linz, sowie zum Buchungsablauf schicke ich dir gerne auf Anfrage per Mail zu. Nutze dazu einfach das Kontaktformular und ich melde mich so schnell wie möglich mit allen Details.

Wo findet das Boudoir Shooting in Linz statt?

In meinem schönen Studio-Apartment in der Innenstadt. Es ist hervorragend mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahn) zu erreichen. Parkhäuser stehen in unmittelbarer Umgebung zur Verfügung. Die genaue Adresse gebe ich dir nach der Buchung bekannt.

Wieviel kostet ein Boudoir Shooting Linz?

Die Shooting-Gebühr beträgt EUR 249,-. Sie beinhaltet die Boudoir-Experience: Beratung, Styling und Shooting im Studio, aber noch KEINE Bilder. Erst nachdem du deine Bilder gesehen hast, entscheidest du, welche und wieviele du davon haben möchtest. So bezahlst du wirklich nur das, was dir wirklich gefällt. Die verfügbaren Collections und Einzelbildpreise sende ich dir auf Anfrage zu.

Braucht man Erfahrung mit Aktfotografie?

Du brauchst keinerlei Erfahrung für ein Boudoir-Shooting.
Zwar kommt es auch vor, dass ich Shootings mit professionellen Models habe. Allerdings sind die meisten meiner Kundinnen ganz „normale“ Frauen wie du und ich, die keinerlei Erfahrung vor der Kamera haben.

Ich habe keine Modelmasse, kann ich trotzdem Aktfotos machen lassen?

Boudoirfotos sind für jede Frau – völlig unabhängig von Alter, Herkunft, Hautfarbe, Aussehen oder Kleidergrößen.

Muss ich mich ganz ausziehen?

Du kannst, musst aber nicht.
Boudoirfotos sind zwar grundsätzlich erotisch angehaucht, es geht aber weniger um den Akt an sich. Vielmehr darum, einen Blick auf sich selbst zu wagen, wie man es zuvor vielleicht noch nie getan hat. Boudoirfotos können bekleidet, in Unterwäsche/Dessous, mit angedeuteter Nacktheit und/oder nackt stattfinden. Du entscheidest situationsabhängig wie weit du gehen möchtest und wo deine persönliche Grenze ist.

Werden meine Boudoirfotos bearbeitet?

Alle Boudoirfotos werden entsprechend meines Bildstils grundbearbeitet. Dazu zählen Dinge wie Belichtung, Kontraste, Schärfe, Beschnitt, Bildlook und Farben.
Retusche bei denen Dinge verändert werden, die nicht der Realität entsprechen – wie zB. Körperteile größer/kleiner machen, glatt gebügelte Haut wie in Instagram-Filtern etc. – führe ich grundsätzlich nicht durch. Falls du auf der Suche nach „perfekt“ retuschierten Fotos bist, wirst du vermutlich bei anderen Fotografen besser aufgehoben sein, als bei mir. Mir ist Authentizität sehr wichtig. Darüber hinaus auch das Bewusstsein, dass es genau unsere vermeintlichen „Makel“ sind, die uns zu den einzigartigen Persönlichkeiten machen, die wir sind. Und vor allem, dass Schönheit nichts mit perfekter Retusche zu tun hat...

Kann jeder Aktfotos bei dir machen lassen?

Jede Frau die für eine neue Erfahrung und Sicht auf sich selbst offen ist.
Falls du wirklich sehr stark unter einem negativen Selbstbild leidest, solltest du diesem vielleicht erst mit professioneller Hilfe auf den Grund gehen. Ein Boudoir-Shooting Linz kann keine therapeutische Unterstützung ersetzen.

Fotografierst du auch Männer?

Bei intimen Paarfotos ja, Männerakt per se biete ich allerdings nicht an.
Trans- oder Intersexuelle Menschen, alle Personen die sich ganz oder teilweise als feminin empfinden, sind auch bei Boudoir-Shootings sehr herzlich willkommen.

FOLGE MIR AUF SOCIAL MEDIA: